La Biosthétique Future Career Day

By Karen

Posted in

Future Career Day: La Biosthétique entwickelt Führungskräfte von morgen

Am 05. Mai 2019 lud La Biosthétique unter dem Titel „Future Career Day“ zu einem Workshop-Event der Extraklasse im kreativen Ambiente der Design Offices Stuttgart ein. Im Fokus: Management, Führung und BWL – exklusiv für Salon-Mitarbeiter. 2 Impulsvorträge und 4 Workshops boten Insights, zeigten neue Perspektiven und lieferten Expertenwissen auf dem Weg zur nächsten Stufe auf der Karriereleiter.

Der Tag richtete sich an alle, die ihren beruflichen Erfolg über die hohe Handwerkskunst hinaus in Richtung Management weiterentwickeln wollen. Unter den 60 Teilnehmern waren viele Hair & Beauty Artist Absolventen und weitere Führungskräfte von morgen.

Mit diesem Tag hat La Biosthétique die exklusive Förderung von Salon-Mitarbeitern konsequent fortgesetzt.  Das Unternehmen investiert in Relation zur Unternehmensgröße branchenweit am meisten in Aus- und Weiterbildung und leistet auf einigen Gebieten Pionierarbeit – z.B. mit der Hair & Beauty Artist Kampagne zur Gewinnung und Qualifizierung junger Talente und dem exklusiven Management-Programm für Friseur-Unternehmer, der Corporate University in Pforzheim.

Karriere im Wandel der Zeit

Zum Auftakt des Management-Mix begrüßte Prof. Dr. Kai Alexander Saldsieder die Teilnehmer mit einem Impulsvortrag zum Thema „Karriere im Wandel der Zeit“. Auf humorvolle und eindrucksvolle Weise erläuterte er, wie und warum sich das Verständnis von Karriere und Lebensgestaltung in den letzten Jahren gewandelt hat. Dabei stellte er heraus, dass Werte wie Gemeinschaft und Austausch heute wichtiger sind als je zuvor. Seit 2008 ist er Professor für International Business und Management an der Hochschule Pforzheim.

Inszeniert euch! Salon-Erfolg auf Instagram & Co.

Theo Dimitri, La Biosthétique Creative Freelance Consultant Worldwide, gab als Top-Insider spannende Insights dazu, wie Frisuren und Trends auf Instagram und anderen sozialen Plattformen perfekt in Szene gesetzt und spannende Stories aufgebaut werden. Der gebürtige Australier ist seit 13 Jahren in der Friseurbranche tätig und arbeitet auf Fashion Weeks, VIP Events und als La Biosthétique Trainer.

Selbstmanagement zum Glück

Michael Haas ist nicht nur La Biosthétique Coiffeur und Unternehmer, sondern auch Kommunikationstrainer und Speaker. Er weiß, welche Herausforderungen der Friseur-Alltag mit sich bringt und gab in diesem Vortrag maßgeschneiderte Einblicke in die Kunst der positiven Ausstrahlung, der Gelassenheit und der Motivation. Über die Theorie hinaus zeigte er Praxis-Übungen, mit denen jeder diese Kunst in seinen Alltag integrieren kann.

The Culture of Total Beauty: Das Potenzial der Rituale

Durch die Culture of Total Beauty gibt es vieles, das einen Besuch in einem La Biosthétique Salon besonders macht. Dazu gehört das verwöhnende Beauty Ritual. Henrike Körner, La Biosthétique SPA Manager und Beauty Consultant, und Jule Köpp,  Salon-Unternehmerin und technische Betriebswirtin, zeigten, wie man den Zauber dieses Rituals voll entfalten und es effektiv in den Salon-Alltag einbinden kann.

Betriebswirtschaft für kreative Köpfe

Die meisten Friseur-Unternehmer brennen vor allem für den kreativen Part ihrer Arbeit und die Freude an glücklichen Kunden. Doch auch der wirtschaftliche Erfolg will bewusst gestaltet sein. Irene Dangel, La Biosthétique Consultant, Trainerin und Unternehmensberaterin, und Steuerberater Thorsten Albrecht gaben dazu Einblicke in die wichtigsten Grundlagen wie Umsatz versus Gewinn, Unternehmer-Gehalt versus Netto-Lohn, kluge Kalkulation und Planung und mehr.

Best Practice: Vom Mitarbeiter zum Salon-Unternehmer

Viele Friseure träumen davon, eines Tages ihr eigener Chef zu sein. Was dieser Schritt bedeutet und welche Veränderungen und Anforderungen an die eigene Person damit verbunden sind, beantwortete Jürgen Stuhr, La Biosthétique Verkaufsleiter, Autor und Coach gemeinsam mit Hair & Beauty Artist und Unternehmer Emanuel Vailescu. Ihm ist mit seinem Salon „Stylinglounge Stuttgart Airport“ der Schritt in die Selbstständigkeit erfolgreich gelungen und er berichtete aus seiner Erfahrung.

Zeitmanagement als Umsatzfaktor für Friseursalons

Tim Schädlich, Salon-Unternehmer, Speaker und Experte in den Bereichen Lifestyle, Beauty, Management und Kundenbegeisterung, bot in seinem Workshop wertvolle Erkenntnisse über den Erfolgsfaktor Zeitmanagement. Anhand konkreter Beispiele stellte er heraus, wie stark gute Planung den Umsatz beeinflusst und gab konkrete Tipps dazu, wie Zeit vor allem schon an der Rezeption effektiv geplant werden kann.

Impuls: Über Glück, Geld und Erfolg

Als Abschluss hielt Prof. Dr. Kai Alexander Saldsieder einen spannenden Vortrag unter dem Titel „Optimum an Erfolg“. Er brachte auf den Punkt, wie die neuste Glücksforschung bei beruflichen Entscheidungen helfen kann. Auf Grundlage der Forschung belegte er, dass langfristiges Glücksempfinden mit mehr Geld und mehr Status wenig zu tun hat. Echte berufliche Erfüllung entspringe demnach dem Gefühl, seine Talente einzusetzen und etwas zu bewirken.  Ein Gefühl, das viele Teilnehmer des  La Biosthétique Future Career Day aus ihrem beruflichen Alltag gut kennen – zum Glück.

Happy End an der Cocktail Bar

Nach diesem heißen Management-Mix lud La Biosthétique alle Gäste an der rollenden „Bullybaby Cocktails“ Bar, dem 70er Jahre VW Bully, zu einer Abkühlung aus frischen Früchten und Kräutern ein.

Die schönsten Bilder des La Biosthétique Future Career Day

About The Karen

Comments are closed.
btt