Andrea Dietz

Andrea Dietz

  • Regionalpräsidentin der Region 3
  • La Biosthétique Friseur-Unternehmerin seit 1982

Warum haben Sie sich für La Biosthétique entschieden?

Es gibt keine andere Marke, mit der ich mich so gut identifizieren kann. Ich könnte mir für mich nichts besseres vorstellen als Biosthetikerin zu sein. Das ganzheitliche Konzept ist für mich optimal.

Seit wann sind Sie in der SFB aktiv?

Ich bin seit 1997 – also sei 21 Jahren in der SFB aktiv. Zuerst war ich Teamleiterin, dann Regionalvorstand – bis heute.

Was ist für Sie das Besondere an der SFB? 

Das Besondere für mich ist die Gemeinschaft, an der ich vor allem die Kollegialität und Loyalität schätze. Es sind wirklich immer alle für einen da.

Warum engagieren Sie sich ehrenamtlich? 

Das Ehrenamt macht mir sehr viel Freude, da es immer wieder spannend ist mit den besonderen Menschen zusammen zu arbeiten und auf dem neusten Stand zu sein.

Was ist der größte Nutzen, den Sie durch Ihre Arbeit in der SFB haben?

Durch die gemeinsame Arbeit über die Academy hinaus und den Austausch unter Kollegen, sind wir anderen immer einen Schritt voraus. Außerdem fördern mich die Weiterbildungen nicht nur beruflich, sondern auch persönlich sehr stark. Ich finde, man kann im Leben nie genug dazu lernen.

Wie tanken Sie auf?

Ich habe eine tolle Familie, einen Mann, der alles mitmacht und zwei super süße Enkelkinder. Und einen Labrador, durch den ich wieder angefangen habe zu joggen. In meiner Freizeit mache ich auch noch Thai Chi.

>> Zur Salon-Website von Andrea Dietz

btt